Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V.

WILLKOMMEN IN EINEM STARKEN TEAM!

Veranstaltungsarchiv im Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V.

08.07.2014, Beginn: 09 Uhr (Ende gegen 16 Uhr)
Schau rein Woche der offenen Unternehmen in Sachsen —
einmaliges Angebot für interessierte Schülerinnen und Schüler
zur Berufsorientierung

Modernste Unternehmen aus dem Gewerbegebiet Ottendorf Okrilla öffnen am 08.07.2014 ihre Tore für einen Tag der Berufsorientierung.
Es werden zwei große Programme angeboten :

A) Für Schülerinnen und Schüler, die sich noch nicht sicher sind, welcher Beruf für sie geeignet ist, gibt es Schnupperrunden mit drei verschiedenen Berufsbildern, im Handwerk, in der Industrie, bei der Logistik oder im Büro / Bank, immer drei Betriebe sind dabei zu besichtigen und es gibt umfassende Informationen zu den vorgestellten Berufen.

B) Wer sich schon entschieden hat, welcher Beruf erlernt werden soll, der kann sich in den drei angebotenen Möglichkeiten bei Metall, Elektro, Holz, Kunststoff, Büro, Logistik, Handwerk über verschiedene Betriebe informieren, Beispiel beim Tischler, als Restaurator oder als Industrietischler, ein Beruf aber verschiedene Arbeitsfelder, um die Vielfalt eines Berufes zu erleben.

Wir fahren Sie mit Fahrzeugen vom Ottendorfer Südbahnhof in die Unternehmen und führen Sie durch drei Unternehmen mit allen erforderlichen Informationen zur Berufsausbildung.

Die Veranstaltung dauert jeweils drei Zeitstunden bis zur Rückfahrt an den Abreisebahnhof.

 

14.03.2013:
Schau rein Woche der offenen Unternehmen —
gemeinsame Veranstaltung im Gewerbegebiet Ottendorf Okrilla

Interessierte Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit 15 verschiedene Ausbildungsberufe in auch mehreren Unternehmen mit unterschiedlicher Ausrichtung kennenzulernen Treffpunkt ab 13 Uhr Firma Ligneus Schutterwälder Straße 20. Eltern und Lehrer sind gern mit eingeladen. Es ist eine Gelegenheit viele moderne Unternehmen mit ihren Ausbildungsberufen kennenzulernen

Download EINLADUNG Firma Elektro-Funk GmbH »»»

Fußball-Europameisterschaft – Deutschland gegen Dänemark

Fußball-Europameisterschaft – Deutschland gegen Dänemark Public Viewing im Hermsdorfer Schlosspark – Eintritt frei

Die Fußball EM beginnt in wenigen Wochen. Gibt es bei diesem Ereignis etwas Schöneres als gemeinsam mitzufiebern und hoffentlich auch die Erfolge der deutschen Mannschaft zu feiern?

Wir als Gewerbeverein wollen uns nicht nur um die wirtschaftlichen und bildungspolitischen Dinge in unserer Gemeinde kümmern, sondern auch für gemeinschaftliche Aktionen von Vereinen, Wirtschaft und Einwohnern sorgen.

Deshalb haben für Sonntag, den 17.06.2012 im Anschluss an das von der Hermsdorfer Schlosspark-Gesellschaft durchgeführte „Sommerfest im Park“ das letzte Vorrundenspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Dänemark als Public Viewing Event initiiert. Es wird durch den Eventservice Herrich eine große attraktive LED-Bildschirmwand aufgebaut und für das leibliche Wohl sorgt die Schlosspark-Gesellschaft mit ihren Verkaufsständen.

Das Vorprogramm beginnt ab 18.30 Uhr.

Sie sind zu diesem besonderen Ereignis als Zuschauer herzlich eingeladen. Durch Spenden ist es möglich geworden, dass kein Eintrittsgeld erhoben werden muss.

Dies ist auch eine tolle Gelegenheit für unsere Mitgliedsfirmen und andere Interessenten, sich werbewirksam mit ihren Angeboten und Leistungen darzustellen. Sollten Sie Interesse an einer preiswerten Werbung bei diesem Event haben, melden Sie sich bitte unter Tel. 035205-53820 bei Herrn Herrich.

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen, die durch ihre Unterstützung diese Veranstaltung ermöglichen:

JKL Kunststoff Lackierung, Viessmann Deutschland, Malerbetrieb Thomas Glaeser, Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla, freshexzellent Imbisslokal & Catering, Zaunsystem Faniq, Spielcasino MC Win, Ottendorfer Mühlenbäcker, VPD Vakuum- u. Präzisionsteilfertigung, Elektro Funk, App Fenster, Auto-Schreyer, Sroke optik, Hansa Flex, Lars Heller Dachdeckermeister, Deutsche Post, Pharma Druck CDM, Autogen Morgenstern, TMA Taenzler Maschinen- und Anlagenbau, H+S Sachsen-Holz

Weiterhin bedanken wir uns bei den örtlichen Fußballvereinen für ihre Unterstützung.

Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e.V.
Frank Bösemüller

Schau rein Woche der offenen Unternehmen

Eine gemeinsame Aktion der sächsischen Wirtschaft

Unsere Umsetzung durch

2. Gemeinsame Aktion der Gewerbebetriebe
im Gewerbeverein Ottendorf Okrilla e.V.

Am 15.03.2012 von 13 Uhr bis 17 Uhr

Gemeinsamer Infopunkt bei der Firma Ligneus, Schutterwälder Straße 20

Hier erhalten die Besucher alle erforderlichen Informationen und werden dann an die gewünschten Betriebe weitergeleitet und auch angemeldet.

Bitte stellen Sie uns als teilnehmender Betrieb einen Ansprechpartner zur Verfügung,
der über eine separate Telefoneinwahl erreichbar sein sollte, um die Anmeldungen entgegennehmen zu können.

Der Gewerbeverein hat die zentrale Anmeldung unter www.schau-rein-sachsen.de vorgenommen und wir haben die umliegenden Schulen in Königsbrück und in Pulsnitz von unserem Angebot informiert. Die Berufsberater der Arbeitsagentur haben das Angebot ebenfalls erhalten.

Die Führung der Schüler durch den Betrieb erfolgt stets in Ihrer eigenen Regie. Wenn Sie ein gesondertes Anmeldeverfahren für die Besucher durchführen möchten oder müssen, informieren Sie mich bitte, damit wir dieses in den Informationen für die Schüler am Tag der Betriebsbesichtigung aufnehmen können.

Angesprochen werden Schüler der siebten bis zehnten Klasse, die Schüler kommen meist eigenständig ohne Begleitung, die Führungen sollten in altersgerechter Erläuterung durchgeführt werden. Aus unserer Erfahrung an den Eltern-Schüler-Abenden zur Berufsvorstellung sind besonders Lehrlinge oder junge Absolventen bestens geeignet für eine lebendige Berufsdarstellung.

Zu empfehlen ist auch immer eine kurze Begegnung mit einem Vertreter aus dem Management des Unternehmens oder dem Unternehmer selber. Nutzen Sie diese Gelegenheit für eine persönliche Kontaktaufnahme. Geben Sie den Besuchern Hinweise zu dem Bewerbungsverfahren, Kontaktdaten und eventuelle Schlusstermine. Zeigen Sie den Besuchern konkrete Arbeitsanforderungen, lassen Sie wenn möglich probieren. Versichert sind die Schüler über die Schulen, da es sich um eine zentral organisierte Veranstaltung handelt.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Bereitschaft, das gemeinsame Angebot unseres Gewerbevereins zu einem Erfolg zu gestalten.

Ich bitte alle an dieser Aktion interessierten Firmen,
sich unter Tel. 035205/47777 anzumelden
.

Frank Bösemüller
Vorsitzender Gewerbeverein Ottendorf Okrilla e.V.

Einladung zum 5. Unternehmerstammtisch des Gewerbevereins Ottendorf-Okrilla e.V.

ausgerichtet von der Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla eG
mit dem Referenten Dr. Jochen Leonhardt (WP/STB)

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum nächsten Unternehmerabend laden wir Sie herzlich am

07. Februar 2012 um 18.30 Uhr
im Gasthof Hermsdorf,
Dresdner Straße 105,
01458 Ottendorf-Okrilla OT Hermsdorf


ein.

Wir haben folgende Tagesordnung geplant:

1. Begrüßung durch Herrn Bösemüller, Vorsitzender Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e.V.
2. Vorstellung der Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla eG
3. Vortrag von Dr. Jochen Leonhardt über Gesetzesänderungen 2011/2012, Unternehmensnachfolge, betriebswirtschaftliche Herausforderungen und Fördermittel 2012
4. Freie Diskussion der Gäste zu den Vorträgen und aktuellen Themen Interessenten bitten wir, ihre Teilnahme anzumelden. Dazu antworten Sie einfach wieder per Email.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen

Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla eV Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla eG

Frank Bösemüller Lutz Herrmann

Einladung als pdf-Datei »»»

22.11.2011 um 18.30 Uhr im Verwaltungsgebäude der Deutschen Post, Briefcenter Ottendorf Okrilla, Bergener Ring 8
Mitgliederversammlung 2011

Tagesordnung:

1. Rechenschaftsbericht über die Tätigkeit des Vereines seit der letzten Mitgliederversammlung im November 2010

2. Finanzbericht

3. Satzungsänderung und Erweiterung des Vorstandes

4. Wahl des Vorstandes und der Beisitzer

5. Information über den Stand unserer Projekte Schule und Wirtschaft,
Ottendorfer Maifest und wie es weiter geht
Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ottendorf Okrilla,
Diskussion

Ihr Erscheinen und Ihre Meinung zu unserer Arbeit sind uns sehr wichtig.

11.07.2011:
Unternehmerstammtisch in der Internationalen Hydraulik Akademie in Dresden Weixdorf:

Vorstellung der Akademie und Auswertung des Maifestes 2011 in Ottendorf-Okrilla

11. KW 2011: Aktionswoche „Schau rein“ —
Woche der offenen Unternehmen


Sehr geehrte Damen und Herren,

in der 11. Kalenderwoche vom 14 bis 18. März findet wieder die Aktionswoche „Schau rein“ — Woche der offenen Unternehmen statt. Die Initiative Bildungsmarkt Sachsen veranstaltet dies, um Schülern im Rahmen ihrer Berufsorientierung individuelle Betriebsbesichtigungen anzubieten und so mögliche Berufsfelder zu erkunden.

Als Gewerbeverein möchten wir diese Aktion unterstützen, Sie können Ihr Unternehmen selbst anmelden unter www.schau-rein-sachsen.de oder Sie können sich an unserer Aktion beteiligen, die wir am Donnerstag, den 17.März von 13 bis 17 Uhr anbieten werden.

Wenn Sie an unserer gemeinsamen Aktion teilnehmen möchten, informieren Sie uns bitte bis zum 17.02.2011, wir kümmern uns dann um den Eintrag in die Anmeldeliste und organisieren ein kleines Rahmenprogramm für die interessierten Schüler. Dazu sollen die Besucher ein von uns gestaltetes Informationsblatt erhalten, wo die offenen Betriebe mit den berufsausbildenden Angeboten aufgeschlüsselt sind.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern unter Tel. 035205 47777 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Bösemüller

23.11.2010, 18.30 Uhr in den Räumen der Deutschen Post
Mitgliederversammlung 2010

Die Mitgliederversammlung 2010 findet am Dienstag, dem 23.11. ab 18.30 Uhr in den Räumen der Deutschen Post statt. Bitte planen Sie sich diesen Termin fest ein. Ihr Erscheinen und Ihre Meinung zu unserer Arbeit ist uns sehr wichtig. Gern nehmen wir Ihre Vorschläge zur Ausgestaltung der Tagesordnung für die Mitgliederversammlung auf.

01.11.2010
Eltern-Schüler-Abend für die Berufsorientierung zu Dienstleistungsberufen

11.09.2010
Fußballbenefizspiel GVOO gegen FV Ottendorf-Okrilla 05
Anstoß ist am 11.09.2010 um 11.00 Uhr im Stadion Ottendorf-Okrilla

FV Ottendorf-Okrilla 05Für die Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Vereinen unseres Ortes, zur Aktivierung unseres Vereinslebens und zur Unterstützung der Jugendarbeit in der Gemeinde Ottendorf-Okrilla haben sich der Gewerbeverein und der Fußballverein Ottendorf-Okrilla e.V. zu einem Benefizspiel verabredet.


Eingeladen sind alle, die vorgenannte Ziele unterstützen oder nur Spaß am Zuschauen haben.

Das Benefizspiel ist ein Freundschaftsspiel, bei dem der Charakter des fairen Miteinanders im Vordergrund steht. Dabei sein ist alles! Wir wollen keine Spitzenmannschaften, sondern Mannschaften mit möglichst vielen Verantwortlichen aus den örtlichen Gewerbebetrieben sowie bekannten Fußballern aus Ottendorf-Okrilla auf dem Rasen sehen. Die Siegerehrung wird am Abend bei der Hutparty in der Gartenstraße durchgeführt.

Interessenten für das Benefizspiel melden sich bitte bei Herrn Bösemüller unter Tel. 035205 – 47777.

Montag, 07.06.2010, 13.00 Uhr:
Erweiterte Vorstandssitzung zum Thema Maifest 2011

Montag, 03.05.2010:
Eltern-Schüler-Abend zum Thema Ausbildung: kaufmännische und soziale Berufe

Montag, 26.04.2010:
Auftaktveranstaltung zum
Modellbahnprojekt Grundschule Medingen/Hermsdorf

Donnerstag, 22.04.2010:
Festveranstaltung Geschichte und Zukunft
Standort Ottendorf Okrilla im Schloss Hermsdorf,
mit gesonderter Einladung

Montag, 19.04.2010:
Eltern-Schüler-Abend zum Thema Ausbildung: soziale Berufe

Dienstag, 23.03.2010, Gasthof Hermsdorf:
Unternehmerabend: Leitbild der Ortsentwicklung mit dem Bürgermeister der Gemeinde und dem Architekturbüro Schubert aus Radeberg - Wie kann unsere Gemeinde schöner werden ?

Montag, 15.03.2010, Mittelschule:
Eltern-Schüler-Abend zum Thema Ausbildung: Metall- und Elektroberufe

Mittwoch, 24.02.2010, 12 Uhr
bei der Wohnungsgenossenschaft Ottendorf-Okrilla
in der Gartenstraße 29 g:
Erweiterte Vorstandssitzung zum Thema
20 Jahre Gewerbegebiet-Gewerbefest 2011

Dienstag, 02.03.2010, 19 Uhr:
Einladung der CDU-Ortsgruppe zum Thema Wirtschaft unter anderem mit einem Vertreter der Sächsischen Aufbaubank

Donnerstag, 26.11.2009, 17.00 Uhr im Saal »Wachberghöhe«:
Mitgliederversammlung 2009

  • Tätigkeitsbericht des Vorstandes
  • Bericht Finanzen
  • Vorschlag zur Änderung der Vereinssatzung
  • Informationen der Arbeitsgruppen
    Schule und Wirtschaft | Gewerbefest | Regionale Entwicklung und Zusammenarbeit mit der Gemeinde
  • Diskussion und Beschlussfassung
  • Ende gegen 19 Uhr

Montag, 26.10.2009, 11.00 Uhr - 13.30 Uhr:
Assessment Training mit den Schülern der 10. Klasse Mittelschule Ottendorf-Okrilla

Veranstaltung des Arbeitskreises Schule und Wirtschaft unter Leitung Frau Dr. Ulbrich

Dienstag, 27.10.2009, 18.00 Uhr im Gasthaus »Zwei Linden«:
Erstes Unternehmerforum Ottendorf-Okrilla

  • Kennenlernen und Gespräche
  • 18.30 Uhr - Thema: "Keine Zeit - Erfolgsfaktor Mensch"
    Referentinnen: Dipl-Psych. Sandra Wolf, Dipl-Psych. Claudia Nebel
    | www.innsicht.de
  • anschließend Diskussion und gemütliches Beisammensein

Montag, 31.08.2009, 18.30 Uhr: Gründungsveranstaltung Arbeitskreis Schule und Wirtschaft

gemeinsam mit der Mittelschule Ottendorf Okrilla, den Elternvertretern der Schüler, der Gemeinde, der Vertreter Internationaler Bund im Ort, dem in Radeburg ansässigen Jugendfreizeitverein e.V., dem Landkreis als Bildungsträger, dem Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft als Kopfstelle der Arbeitskreise Schule und Wirtschaft, Vereinen mit Schwerpunkt Jugendarbeit in der Region

Ort: Schloss Hermsdorf

Ziel sind :

  • ein breitgefächertes Programm für Schüler ab der 7. Klasse zur Berufsvorbereitung und Berufsfindung,
  • die Einführung eines Berufswahlpasses für alle Schüler ab der 7. Klasse mit einem klaren Bezug zur Heimatregion,
  • Berufspraktika und berufsvorbereitende Projekte mit schülerspezifischen Arbeitsaufgaben
  • Berufsvorstellungen für Schüler und Eltern mit Dokumentation des spezifischen Anforderungsprofiles zur Lernmotivation
  • Betriebsbesichtigungen
  • mit den Lehrern abgestimmte Unterstützungen bei geeigneten Unterrichtseinheiten

Freitag, 07.08.2009: Vorstandssitzung

Tagesordnung:

  • Aufnahme neuer Mitglieder
  • Diskussion Logo Vorschläge Agentur Oberüber Karger, Gestaltung Flyer und Inserat
  • Arbeitskreis Schule und Wirtschaft Stand
  • Arbeitskreis Gewerbefest Konzeptvorstellung
  • Vorbereitung Eröffnung Gewerbevereinslokal
  • Anfrage Bürgermeister Wettbewerb Innovative Unternehmen

Freitag, XX.XX.2009, 12.30 Uhr: Sitzung erweiterter Vorstand Gewerbeverein

  • Konzept Flyer und Veröffentlichung - Gespräch mit der Kommunikationsagentur
  • Auswertung des Treffens mit der Gemeinde - Schlußfolgerungen
  • Schule und Wirtschaft Beratung zur Kooperation mit Radeberg - Vorbereitung eigener Aktivitäten im neuen Schuljahr
  • Vorbereitung Gewerbefest

Ort: JKL-Kunststoff Lackierung GmbH, Bergener Ring 33

Dienstag, 30.06.2009, 15.00 Uhr:

Treffen mit dem Gewerbeverein Radeberg zum Thema Schule und Wirtschaft

Dienstag, 15.06.2009, 12.00 Uhr: Projekt "Schule und Wirtschaft - Sachsen"

Gespräch mit der Verantwortlichen des Trägers Sächsisches Bildungswerk Sachsen e.V.

Ort: JKL-Kunststofflackierungen GmbH

Mittwoch, 24.06.2009, 11.00 Uhr: Besprechung mit dem Bürgermeister Herrn Langwald

zur Abstimmung der Ziele des Gewerbevereines mit wichtigen Vorhaben der Gemeinde

Ort: Gemeindeverwaltung

Dienstag 09.06.2009, 11.00 Uhr: Neues Marketing des Vereins -
Gespräch mit der Werbeagentur Oberüber/Karger aus Dresden

Ort: JKL-Kunststofflackierungen GmbH

08.05.2009, 11.00 Uhr: Vorstandssitzung

Ort: Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich zu dieser Tagung eingeladen. Es wird hier vorallem um die viel diskutierte Frage nach der Zielfindung der Vereins gehen, um neue Mitglieder zu gewinnen und ein reichhaltigeres Angebot der Vereinsarbeit auszuarbeiten. Arbeitsgruppen sollen gebildet werden, um die Arbeit auf breitere Schultern zu verteilen.

Vorstand neu gewählt

Am 27.04.2009 fand die Jahreshauptversammlung 2008 des Gewerbevereins Ottendorf Okrilla e.V. statt und es konnte erreicht werden, dass die diesmal zahlreich anwesenden Mitglieder Beschlüsse fassen konnten, die den alten Vorstand entlastet haben und eine Fortsetzung der Arbeit des Gewerbevereins vorsehen. Dazu wurde mehrheitlich ein neuer Vorstand gewählt. Er besteht aus drei Personen im Vorstand, Herr Kagerer, Herr Herrmann und Herr Bösemüller und drei Beisitzern, Herr Müller, Herr Ramb und Herr Bohl.

Als Gast der Veranstaltung war der Bürgermeister der Gemeinde Ottendorf Okrilla, Herr Langwald der Einladung des Vereins gefolgt.

Die erste Vorstandssitzung wird am 08.05.2009 um 11 Uhr in den Räumlichkeiten des Kraftverkehr Nagel stattfinden. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich zu dieser Tagung eingeladen. Es wird hier vorallem um die viel diskutierte Frage nach der Zielfindung der Vereins gehen, um neue Mitglieder zu gewinnen und ein reichhaltigeres Angebot der Vereinsarbeit auszuarbeiten. Arbeitsgruppen sollen gebildet werden, um die Arbeit auf breitere Schultern zu verteilen.

27.04.2009, 16.00 Uhr: Jahreshauptversammlung 2008 mit Neuwahl der Vorstandsmitglieder des Gewerbevereins Ottendorf Okrilla

Ort: im Versammlungsraum des Baucenter Weiott (1. OG) in Ottendorf-Okrilla.

Tagesordnungspunkte:

  • Aufnahme neuer Mitglieder
  • Neusausrichtung der zukünftigen Vereinsarbeit, Strategievorschläge
  • Entlastung des amtierenden Vorstandes
  • Neuwahl eines für den Verein zukünftig neuen Vorstandgremiums
  • Diskussion und Abstimmung

Die Versammlung ist laut Statut unseres Vereins für diese Veranstaltung voll beschlussfähig und sollte den mehrheitlichen Willen der Mitglieder widerspiegeln. Um diesem Ziel recht nahe zu kommen, bitten wir hiermit nochmals eindringlich um vielfältige Teilnahme unserer Vereinsmitglieder (ggf. Vertreter entsenden!) an dieser Veranstaltung. Zur Vorplanung bitten wir die Mitglieder mit beiliegendem Dokument* um Mitteilung zu Ihrer Teilnahme!

 *Mitteilung zur Teilnahme (rtf-Datei u. a. für MS Word) »»» 

04.-06. April 2008 Kamenzer Gewerbemesse

öffentliche Vorstandssitzung

19.05.08, 10.00 Uhr, Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel
23.06.08, 10.00 Uhr, Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel
06.10.2008,10.00 Uhr, Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel

Zur Aufnahme in das Jahresprogramm 2007 bestätigt und beschließt die Sitzung am 07.05.2007 wie folgt:

1)
Berufsfindungstag am 16. Juni 2007, 11.00 bis 16.00 Uhr (siehe Archiv)

2)
15.06.07 Vortrag zur Geschichte der Brauerei Medingen (siehe Archiv)

3)
Für den Monat September ist eine Informationsveranstaltung über alternative Energieformen in unserer Region sowie über Formen und Methoden zur Einsparung von Energie geplant. Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit Minister Tillich, der Firma HACO-Bauelemente als Lieferant von wärmedämmenden Verglasungen, der Badenia-Bausparkasse unter Herrn Schönfeld zu Fragen der Finanzierbarkeit sowie dem Lorenz-Hof Kamenz statt. Der Lorenz-Hof ist ein Pilotprojekt für Energiesparprojekte!

4)
Für den Monat Oktober 2007 ist eine Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Königsbrücker Ausbildungsstätte zum Thema Aus- und Weiterbildung für Schüler der Region Ottendorf-Okrilla geplant. Gleichzeitig können sich Vereinsmitglieder und Firmen aus der Region über Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung sowie deren Förderung informieren. Es wird ein Mittwoch Ende Oktober in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr empfohlen. Benötigt wird hierzu ein Vortragsraum für wenigstens 25 Personen! Unsre Vereinsmitglieder werden hiermit angesprochen eine diesbezügliche Unterstützung zu überprüfen und ggf. anzubieten.

5)
Der Gewerbeverein beteiligt sich am "Tag der Vereine Ottendorf-Okrilla".

6)
Im November 2007 erfolgt eine Abstimmung mit dem Bürgermeister der Gemeinde über die bisherige und zukünftige Zusammenarbeit.

Der Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla beteiligt sich am Samstag den 14.07.07 am Energietag im Baucenter Weiott und lädt hierzu alle Interessenten (Mitglieder, Gewerbetreibende und Anwohner) zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung mit ein.

Themen hierbei sind:
- energieeffizientes Bauen und Sanieren,
- erneuerbare Energien,
- Baumaterialien und Finanzierungen rund um diese Themen!

Fachkompetente Referenten stehen hierbei für eventuelle Fragen zu den anstehenden Problemen gern zu Ihrer Verfügung!

Zeit: 09.00 - 14.00 Uhr

Teilnahme freiwillig, unverbindlich und kostenlos!!!

Einladung zum Arbeitsrechtsfrühstück
- Neues aus Rechtsprechung und Gesetzgebung -

am 05. Juli 2007, 09.00 Uhr in Dresden

durch Kanzlei C`M`S Hasche Sigle, Rechtsanwälte und Steuerberater

zu den Anmeldeunterlagen »»»

Berufsfindungstag am 16. Juni 2007, 11.00 bis 16.00 Uhr
Schüler und Jugendliche der Region Ottendorf-Okrilla erhalten die Möglichkeit der Teilnahme am Berufsfindungstag Technik-Luftfahrt auf dem Flugplatz Kamenz.
Vor Ort vertreten sind hierbei folgende Firmen:
- Flughafen Dresden,
- Elbe Flugzeugwerke EADS,
- NAYK Flugzeugwerft Kamenz,
- Flugzeugbau Griltz Kamenz,
- Sächsische Luftfahrt- und Service-GmbH Kamenz,
- Berufskraftfahrerschule Hoyerswerda und
- AOK Sachsen.

Unsere Vereinsmitglieder werden für eine mögliche Teilnahme hiermit aufgefordert und angesprochen!

An den beiden ersten bereits absolvierten Berufsfindungstagen wurden ca. 1700 Jugendliche gezählt! Der Gewerbeverein unterstützt das Vorhaben durch Kostenübernahme eines Zubringerbusses aus Ottendorf-Okrilla, sofern sich wenigstens 25 Personen hierzu anmelden! Anmeldungen bei Interesse einer Bus-Mitfahrgelegenheit bitte schriftlich an die Fax-Nr. des GV 035205/609116.

Infos können eingesehen werden unter www.aero-lausitz.de.
Ansprechpartner: Herr Pfeiffer vom GV unter Tel. 0173/6929327

Am 15.06.07 findet ein Vortrag zur Geschichte der Brauerei Medingen statt. Es war die erste Aktienbrauerei Deutschlands. Die Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung Ottendorf-Okrilla, dem Gewerbeverein und der "Blaue Schwerter Brauerei" Meißen!

12. Juni 2007: Informationsveranstaltung zum Thema Erbrecht/Erbfolge/Firmennachfolge

Der Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla erhält die Möglichkeit, seinen Mitgliedern und allen im Einzugsbereich tätigen Gewerbetreibenden eine kostenlose Informationsveranstaltung zum Thema Erbrecht/Erbfolge/Firmennachfolge durch die Steuerexperten der Firma Lehleiter + Partner AG anbieten zu können.

Die Veranstaltung findet am 12.06.07 um 19.00 Uhr im Hotel „Sportwelt“ in Radeberg statt. Wegen der begrenzten Platzmöglichkeiten bitten die Veranstalter um rechtzeitige schriftliche Anmeldung (formlos) unter Fax-Nr. 03528/416669, z. H. Herrn Nedo.

öffentliche Vorstandssitzung 2007

18.06.2007, 10.00 Uhr, Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel
21.05.2007, 10.00 Uhr, Beratungsraum der Firma Kraftverkehr Nagel

 

Messe WIRTSCHAFT-INFORMATION-REGION 2007 in Kamenz

Der Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V. präsentiert sich vom
23. bis 25. März 2007 auf der »MESSE KAMENZ - WIR«
in den Messehallen im Gewerbepark Kamenz.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Teilnahme an der Messe WIRTSCHAFT-INFORMATION-REGION 2007 in Kamenz

Die Mitglieder des Gewerbevereins Ottendorf-Okrilla e. V. sind herzlich eingeladen, sich auf der Messe WIRTSCHAFT-INFORMATION-REGION in den Messehallen im Gewerbepark Kamenz vom 23.03. bis 25.03.2007 zu präsentieren. Informationen zur Buchung, mit entsprechenden Frühbucherrabatten bis zum 20.12.2006, erhalten Sie telefonisch beim Vorstand unter 035205/609115 oder 035205/4180.

E I N L A D U N G

Der Industriedruck Dresden läd, anlässlich der Einweihung seiner neuen Druckereihalle, alle Mitglieder des Gewerbevereins sowie alle anderen interessierte Gewerbetreibenden zur Open House-Veranstaltung am 15.12.2006 ab 14.00 Uhr ganz herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

Industriedruck Dresden GmbH

i.A. Steffen Wehner

Tel. : 035205 62326
Fax : 035205 62392
Funk : 0175 183 8878

Einladung zur Feier: 10 Jahre Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V.

Am 04.12.2006 begeht der Gewerbeverein sein 10-jähriges Jubiläum.
Wir laden alle Mitglieder recht herzlich ein. Die Feier findet am 04.12.2006 ab 14.00 Uhr im Rathaus Ottendorf-Okrilla statt.

12. Juni 2006: 1. Unternehmerstammtisch

In Auswertung der aktuellen Mitgliederbefragung wünschten sich unsere Vereinsmitglieder mehrheitlich die Abhaltung eines Unternehmerstammtisches.

Diesem Wunsch wurde zum Termin Montag, den 12.06.2006, 17.30 Uhr im Gasthaus "Altes Teichhaus" hier in Ottendorf-Okrilla Rechnung getragen. Leider war die Teilnahme unserer Mitglieder hier alles andere als befriedigend. Neben dem vom Vorstand eingeladenen neuen Bürgermeister, einigen Gästen des Heimatvereins und einem "Mediengast" der Elsterwelle aus Kamenz waren außer dem Vorstand lediglich noch zwei Vereinsmitglieder anwesend - Schade!

Thema der erfolgten Absprachen war zunächst das persönliche Kennen lernen insbesondere auch mit der zukünftig neuen Gemeindeverwaltung, eine angestrebte Zusammenarbeit und ein Erfahrungsaustausch mit anderen Vereinen - auch mit dem GV von Radeberg. Nicht zuletzt ging es um eine möglicherweise gemeinsame Zusammenarbeit und ein gemeinsames Auftreten verschiedener Vereine. Letzteres zumindest wurde von Seiten des GV-Vorstandes zunächst kritisch gesehen und wird diesbezüglich nochmals beratend geprüft.

Zum Termin 12.06.06 wurde zunächst einmal die Sommerpause mit einigen Urlaubsterminen auch der Vorstandsmitglieder vereinbart. Nach wie vor sind wir jedoch für Vorschläge und Anregungen unserer Mitglieder offen und dankbar.

Wir verweisen vorerst auf die nächste öffentliche Vorstandssitzung am 28.08.06 im Besprechungsraum der Firma Nagel hier in O.-O.!

April 2006: Spende für Hochwassergeschädigte

Der Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e.V. spendet im Auftrag seiner Mitglieder zu Gunsten der Opfer des Hochwassers einen Betrag von 100,00 EURO.

1. Unternehmerstammtisch

In Auswertung der aktuellen Mitgliederbefragung wünschten sich unsere Vereinsmitglieder mehrheitlich die Abhaltung eines Unternehmerstammtisches.

Neben anderen Vorschlägen sei zunächst diesem Wunsch Rechnung getragen, und wir laden alle interessierten Mitglieder zu einem solchen ersten Stammtisch für Montag, den 12.06.2006, 17.30 Uhr in das Gasthaus »Altes Teichhaus« hier in Ottendorf-Okrilla ein.

Hier erwarten wir auch erneut Ihre regen Vorstellungen für Programme und auch eine gegebenfalls mögliche aktive Mitarbeit im Vorstand!

Öffentliche Vorstandssitzungen

1. Halbjahr 2006

20.02.2006, 10.00 Uhr, Kraftverkehr Nagel, Ottendorf-Okrilla
10.04.2006, 10.00 Uhr, Kraftverkehr Nagel, Ottendorf-Okrilla
12.06.2006, 17.00 Uhr, Gasthaus »Altes Teichhaus«, Ottendorf-Okrilla

2. Halbjahr 2006

28.08.2006, 10.00 Uhr, Kraftverkehr Nagel, Ottendorf-Okrilla
30.10.2006, 10.00 Uhr, Kraftverkehr Nagel, Ottendorf-Okrilla
04.12.2006, 13.00 Uhr, Rathaus Ottendorf-Okrilla

Öffentliche Vorstandssitzungen 2005

28.02.2005, 14.03.2005, 18.04.2005, 20.06.2005, 12.09.2005, 14.11.2005

Hauptversammlung am 26.Mai 2005
Themen: Rechenschaftsbericht, perspektivische Aufgabenstellungen und Neuwahl des Vorstandes

Gewerbeverein Ottendorf-Okrilla e. V. · E-Mail: info@gvoo.de